Saint Luis Rey Regios

Die Saint Luis Rey Regios ist mit einer Länge von 12,70cm und einem Durchmesser von 1,90cm bzw. einem 48er Ringmaß ein klassisches
Hermoso No. 4 Format - eine Robusto.

 

Saint Luis Rey Zigarren werden ausschließlich aus ausgewählten Tabaken der Region Vuelta Abajo und Semi Vuelta gefertigt.

 

Die Zigarre ist toll verarbeitet, gleichmäßig fest gerollt.
Ein intensiver Duft von würzigem Tabak geht von ihr aus.
Der Kaltzug der SLR Regios ist würzig nach Kräutern
und frisch gemähtem Heu

 

Zu Beginn dominieren würzige Kräuter und Noten von frisch gemähtem Heu.
Zarte Röstaromen und eine unglaubliche sahnige Cremigkeit.
Der Rauch schmiegt sich förmlich an den Gaumen.
Im weiteren Verlauf nehmen Röstaromen zu und dominieren gepaart mit Noten von Süßholz und einer unterschwelligen Süße.

Im letzten Drittel wird die Zigarre etwas kräftiger, bleibt aber im mittleren Bereich. Die Aromen werden dunkler, dunkle Röstaromen von Kaffe sowie Kakao und Erde bestimmen das Geschehen.
Die Süße ist im hintergrund aber immernoch deutlich wahrnehbar.

Insgesamt ein toller abwechslungsreicher Smoke, der auch einen Anfänger nicht überfordern sollte.
Durch das Format ist die Zigarre sehr gefällig und leicht zu rauchen.