Die Bezeichnung Hoyo de Monterrey ist auf den Ort San Juan y Martinez, der sich im Herzen der Tabakregion Vuelta Abajo befindet, zurückzuführen. Die Plantage Hoyo de Monterrey, eine der großen Vegas Finas de Primera, erreicht man durch ein Tor vom wichtigsten Platz des Ortes aus. An ihm ist die Inschrift "Hoyo de Monterrey. José Gener. 1860" angebracht.

'Hoyo' bedeutet wörtlich 'Senke' und beschreibt in diesem Fall die tiefe Lage der Plantage an den fruchtbaren Ufern des Flusses San Juan y Martinez.

José Gener, ein gebürtiger Spanier aus Katalonien, war der erste, der 1865 den Namen seiner Vega als Markenname für Habanos benutzte.

Der Geschmack der Hoyo de Monterrey macht sie zu einer beliebten Wahl für all diejenigen, die eine feine aber gleichzeitig aromatische Habano suchen, die leicht im Geschmack ist, jedoch  durch große Eleganz und Komplexität überzeugt.

Die bekanntesten Formate sind die Double Corona und die Epicure No. 1 und 2. Es gibt jedoch auch eine Auswahl an Vitolas mit mittlerem und kleinem Ringmaß - die Le Hoyo-Serie.

Alle Formate sind 'totalmente a mano, tripa larga' - vollständig von Hand gefertigte Longfiller.

 

Geschmack: mild - mittelkräftig

 

Meine Lieblingszigarren dieser Marke:

Hoyo de Monterrey Epicure No1
Hoyo de Monterrey Epicure Especial

 

 

The term Hoyo de Monterrey is due to the town of San Juan y Martinez , which is located in the heart of tobacco Vuelta Abajo region . The plantation Hoyo de Monterrey, one of the great Vegas Finas de Primera and can be reached through a gate from the main square of the town . In him is the inscription " Hoyo de Monterrey. José Gener . 1860 " attached .

 

' Hoyo ' literally means ' valley ' and describes in this case, the low position of the plantation on the fertile banks of the river San Juan y Martinez .

 

José Gener, a native of Spain from Catalonia, was the first to use the name of his Vega as a brand name for Habanos 1865.

 

The flavor of Hoyo de Monterrey makes it a popular choice for all those looking for a subtle but at the same aromatic Habano that is light in taste , but convinced by great elegance and complexity.

 

The most common formats are the Double Corona and the Epicure No. . 1 and 2 However, there is also a selection of Vitolas middle and small ring gauge - the Le Hoyo series.

 

All formats are ' totalmente a mano , tripa larga ' - totally hand made, long filler .

 

Taste: Mild - Medium-bodied

 

My favorite cigars of the same brand :

Hoyo de Monterrey Epicure No1

 

Hoyo de Monterrey Epicure Especial