H. Upmann Connossieur No. 1

Die H.Upmann Connossieur No1

 

Sie war eine meiner ersten echten Havanna-Zigarren vor vielen Jahren.
Noch heute ich liebe ich sie.

Sie hat einen festen Stammplatz in meinem Humidor und in meinem Aging-Boxen ruhen ein paar Cabinets für die nächsten Jahre

Mit einer Länge von 12,20cm und einem Durchmesser von 1,80cm haben wir ein Hermoso No.4 Format mit einem 48er Ringmaß

 

 Abbrand und Zug gut bis sehr gut ( selten Exemplare mit schlechten Zug ), schönes Colorado Deckblatt, Qualität gut.

Im ersten Drittel leicht cremig, würzig, Holznoten mit milder Süße.
Im zweiten Drittel: immernoch cremig, würzige Kräuter mit milder Honigsüße, Leder, Holzaromen und Trockenfrüchte runden das ganze sehr harmonsich ab.

Im letzten Drittel nimmt diese wundervolle Zigarre etwas an Stärke zu,
Sie bleibt dennoch leicht cremig, würzig, Röstaromen überwiegen, Kaffee- und Kakaonoten. Feste graue Asche.

 

Die Zigarre eignet sich auch vorzüglich für Einsteiger in die Welt der Havanna-Zigarren

 

The H. Upmann Connossieur No1 

 

She was one of my first real Havana cigars many years ago. 

I still I love them. 

It has a permanent regular place in my humidor and in my aging boxes stand for some cabinets for the coming years 

With a length of 12.20 cm and a diameter of 1.80 cm, we have a Hermoso No.4 format with a 48-ring gauge 

 

  Burn-up and good to very good  beautiful Colorado wrapper, quality good. 

In the first third slightly creamy, spicy, woody notes with a mild sweetness. 

In the second third: still creamy, spicy herbs with a mild honey sweetness, leather, oak and dried fruits, the whole rounded off very harmonsich. 

In the last third of this wonderful cigar takes something from strength to strength, 

Nevertheless it remains slightly creamy, spicy, toasty aromas predominate, coffee and cocoa notes. Solid gray ash