Ramon Allones 898 ER Alemania 2014

 

Lang ersehnt und endlich erhältlich: Die Ramon Allones 898, die exklusiv für Deutschland im Jahr 2014 angeboten werden sollte, wurde nun im Oktober 2015 endlich ausgeliefert.

Die erste Charge dieser Zigarre war innerhalb kürzester Zeit ausverkauft.

Und auch für die kommenden Auslieferungen, gibt es bereits bei vielen Händlern Vorbestellungen.

Die Ramon Allones 898, wird vermutlich eine der am schnellsten ausverkauften Zigarren aller Zeiten werden.

 

Von der Ramon Allones 898 wurden lediglich 2.000 Kisten gefertigt von denen, jede einzeln individuell nummeriert wurde. Sie kommt natürlich in ihrer klassischen Verpackung in den Handel, einer lackierten Kiste mit fast ovalem Querschnitt, gefüllt mit 25 Zigarren.

Die Zigarre erhielt ihre Bezeichnung „898“ von der Anzahl der Zigarren und der Art der Anordnung in den drei Lagen Ihrer Kiste.

Nämlich erst acht, dann neun und dann nochmals acht Zigarren, daher 8-9-8 .

Das erste Mal in der Geschichte der Habanos ordnete Ramon Allones, der Begründer der Marke, seine Zigarren in dieser Weise an. Ramon Allones wurde im Jahr 1837 als Marke registriert und zählt damit zu den ältesten der bis heute existierenden.

 

Nach der Ramon Allones Belicosos aus dem Jahr 2010, sind die 898 erst die zweite Edicion Regionales für Deutschland aus dem Hause Ramon Allones.

 

Bei der Auswahl des Formats hörte die 5th Avenue, der Offizielle Alleinimporteur von Habanos Zigarren für Deutschland und Österreich, auf die Wünsche der deutschen Aficionados, denen nach den vielen Neuerscheinungen der letzten Jahre,

welche meist kürzerere Zigarren mit großem Ringmaß waren,

wieder der Sinn wieder nach einem langen, schlanken Format,

wie dem der eleganten Dalias mit einer Länge von 170 mm und einem 43er Ringmaß.

Der Kaltduft der Zigarre ist sehr fein würzig nach Kräutern und etwas Kakao.
Die Ramon Allones 898 beginnt überraschend süßlich, mit feinen Noten von würzigen Kräutern, Heu und etwas Honig.
Sie erinnert mich im ersten Moment erstaunlicherweise etwas die Tainos von  La Gloria Cubana.
Die Asche fällt relativ schnell, nach ca. 1-2 Zentimetern.

Im weiteren Verlauf kommen florale und süßlich holzige Aromen hinzu.
Der Rauch ist sehr cremig.
Ein leichter Geschmack von Bittermandel kommt hinzu und die Zigarre wird kräftiger.
Aromen von geröstetem Brot und Kakao kommen hinzu und harmonieren sehr gut mit den aufkommenden Noten von Erde und Leder.
Gegen Ende ist die Zigarre schön kräftig.

Die Ramon Allones 898 lässt ein gewaltiges Reife - Potential erkennen. Und nach einigen Jahren, wird die Ramon Allones 898 eine hervorragende Zigarre werden,
vielleicht sogar eine der Besten Zigarren überhaupt.
Das Potential ist definitiv vorhanden.





 Long-awaited and finally available: The Ramon Allones 898, Edicion Regionales for Germany from the year 2014,  has now been finally delivered in October 2015.

The first batch of this cigar was sold out within a very short time.


Only 2000 boxes of the Ramon Allones 898 were produced.
Each one individually numbered. Of course in their traditional packaging and in the box with almost oval cross-section, filled with 25 cigars.

The Habanos got her name "898" of the number of cigars and the arrangement of the cigars in three layers of the box.

Eight, nine and then again eight cigars, therefore 8-9-8 .

The first time in the history of habanos cigars, Ramon Allones, the founder of the brand, packed his cigars in this way. Ramon Allones was established in the year 1837 registered as a trademark and is therefore one the oldest habanos manufactury which still exist.


After the Ramon Allones Belicosos from the year 2010, the 898 is the second Edicion Regionales for Germany from  Ramon Allones.

.


The cold scent of the cigar is very fine with spicy herbs and a little bit cocoa.

The Ramon Allones 898 starts sweet, with fine notes of spicy herbs, hay and a little bit of  honey.

It reminds me in the first draws to the Tainos from La Gloria Cubana.

The ash falls down after approx. 1-2 centimeters.


In the further course floral and sweet woody flavors.

The smoke is very creamy and rich.

A slight taste of bitter almond is added.

In the last part, the cigar get´s stronger.

Flavors of toasted bread and cocoa are added and harmonize very well with notes of earth and leather.

At the end, the cigar is strong, but still the taste of your youth.

It is therefore sometimes unbalanced.

But you can recognize a huge potential. And after a few years of maturation, the Ramon Allones 898 will become an excellent cigar for sure,

perhaps even one of the best cigars ever.