Cohiba Siglo II

Cohiba gehört ohne Frage zu den Prestigeträchtigsten Marken aller Zigarren.

Sie sind das absolute Spitzenprodukt der staatlichen Habanos SA. Sie werden in der berühmten Fabrik El Laguito von den besten Zigarrenrollern gefertigt. 

Ab 1964 wurde die Cohiba zunächst nur als Geschenk für Staatsoberhäupter und Diplomaten verwendet.

Seit 1982 sind die Zigarren auch auf dem freien Markt erhältlich

 

Bei der Siglo II von Cohiba, handelt es sich um ein Marveas-Format,
mit einer Länge von 12,90cm und einem Durchmesser von 1,67cm was einem 42er Ringmaß entspricht.

 

Die verarbeitung ist tadellos, die zigarre ist gleichmäßig fest gerollt,

was auch für einen sauberen Abbrand spricht.

 

Nun aber zum eigentlichen Tasting der Zigarre:

 

Die Cohiba beginnt sehr fein mit subtilen Aromen von Holz und würzigen Kräutern. Die markentypischen grasigen Aromen sind gerade im Beginn sehr deutlich wahrnehmbar.

Im weiteren Verlauf, dominieren erdige und ledrige Töne,
welche gepaart mit Röstaromen und leichten floralen Anklängen eine schöne Harmonie bilden.
Gegen Ende wird die Zigarre würziger, die Aromen kräftiger und dunkler.

Röstaromen sind gemeinsam mit erdigen Tönen bestimmend. 

 

Die Cohiba Siglo II würde ich als mittelkräftig einstufen.

Ein Rauchvergnügen, das für viel Freude sorgt.

Das Reifepotenzial ist wie bei eigentlich allen Cohiba Zigarren enorm.

 

 

 Cohiba is without doubt one of the Prestigious brands of all cigars.

They are the very best in the state Habanos SA . They are made in famous factory El Laguito by the best cigar rollers .

From 1964, the Cohiba was initially used only as a gift for heads of state and diplomats.

Since 1982, the cigars are also available on the open market

 

In the Siglo II Cohiba , there is a Marveas format

with a length of 12.90 cm and a diameter of 1.67 cm which corresponds to a 42 mm ring gauge .

 

The processing is impeccable, the cigar is evenly rolled ,

which speaks well for a clean burn .

 

Now to the actual tasting the cigar :

 

The Cohiba starts very fine with subtle aromas of wood and spicy herbs . The brand's typical grassy flavors are just in the beginning very clearly perceptible .

In the further course , dominated by earthy and leathery notes,

which coupled with toasty aromas and light floral notes form a beautiful harmony.

Towards the end of the cigar is spicy , the flavors stronger and darker.

Roasted flavors are dominant together with earthy tones.

 

The Cohiba Siglo II I would classify as medium-bodied .

A smoking pleasure , that provides a lot of joy .

The aging potential is enormous as with virtually all Cohiba cigars.