Cutter,Bohrer, Feuer etc.

Fast so wichtig, wie die Ziagarre zum Rauchen, sind die Accessoires.

Wie zum Beispiel  Zigarrenbohrer, Cutter und Feuerzeug.

 

Hier gibt es im Internet natürlich viel Auswahl, das Wichtigste ist,
dass der Cutter extrem scharfe Klingen hat um die Zigarre sauber anzuschneiden ohne das Deckblatt zu verletzen.

 

Beim Zigarrenbohrer, wird das Deckblatt am Mundstück durchstoßen.
Auch hier ist die Schärfe entscheidend.
Es gibt verschiedene Durchmesser der Bohrer je nach Dicke der Zigarre.

 

Zum Anzünden eignen sich schwefelfreie Zündhölzer, oder Gas-Feuerzeuge.

Bitte niemals mit einem Benzinfeuerzeug, da sich die Dämpfe des Benzins beim Anzünden in der Zigarre ablagern können und den Geschmack nachhaltig beeinflussen.

Streifen aus Zedernholz oder getrocknete Tabakblätter eignen sich natürlich auch.