Punch Serie D’Oro No. 2 Edición Limitada 2013

Mit der Punch Serie d’Oro No.2 lässt Habanos S.A. ein historisches Format der traditionsreichen Marke wieder aufleben. Die Serie d’Oro No.2 hat punch_serie_doro_no.2_edicion_limitada_2013_homepagedas Figurado-Format Campana mit einer Länge von 140 mm und einem Ringmaß von 52 (20,64 mm). Diese Cigarren werden ausschließlich für diese limitierte Edition gefertigt. Die Mischung ist mittelkräftig und zeichnet sich durch die für Punch typischen, erdigen Tabakaromen aus. 
Punch ist eine der ältesten Habanos-Marken. Don Manuel Lopez von Juan Valle & Co. gründete diese Marke Mitte des 19. Jahrhunderts mit Blick auf den britischen Markt. Dort feierte zu dieser Zeit eine gleichnamige Satirezeitschrift große Erfolge. Deren Wahrzeichen, Mr. Punch, ist bis heute auf dem Deckel der habilitierten (verzierten) Kisten abgebildet. 
Für die limitierten Produktionen werden von Habanos S.A. jährlich drei Formate ausgewählt, die nicht zum Standardportfolio der Marken gehören. Sie zeichnen sich außerdem durch ihre natürlich fermentierten, dunklen Deckblätter aus. Dies resultiert aus der Verwendung von Tabakblättern vom obersten Teil der Pflanzen. Nur einzelne Habanos-Manufakturen mit besonders großer Erfahrung werden ausgewählt, um diese limitierten Cigarren zu rollen. Für die Fertigung der Ediciónes Limitadas verwendet man ausschließlich mindestens zwei Jahre reifegelagerte Tabake für Einlage, Um- und Deckblatt, die von den besten Vegas Finas de Primera aus der weltberühmten Vuelta Abajo-Region stammen. Der Kennzeichnung dieser Cigarren als „Edición Limitada“ dient ein zweiter, schwarz-goldener Cigarrenring mit dem Aufdruck der Jahreszahl.

 

Punch Serie D'Oro No.2 EL 2013; Format: Campanas; Maße: 140 mm x RM 52

Einheit: Kiste à 25 St; KVP/St. 14,20 Euro

 

Quelle 5th Avenue