Por Larrañaga Picadores No. 1

Mit den Por Larrañaga Picadores No. 1  gibt ein Klassiker sein Comeback. Bereits in den 1970er Jahren wurde dieses Format eingestellt. Damals war diese Havanna mit einem Ringgmaß von 44 aus heutiger Sicht noch relativ schlank. Der Zeitgeist fordert inzwischen aber größere Ringmaße und so läßt Habanos S.A. die Wiederauflage nun mit gleicher Länge, aber einem auf 48 gewachsenen Ringmaß fertigen. Das Format entspricht damit dem bekannten Habanos-Format Hermosos No. 4, das etwas schlanker und länger als eine typische Robusto ist. 
Interessant ist auch die Anilla, welche Habanos S.A. für diese historische Zigarre verwendet: statt des bis heute üblichen goldenen Zigarrenringes ziert die Picadores No. 1 ein Ring mit dem Markenlogo auf rotem Untergrund. Die Mischung der Zigarren besteht aus feinsten Tabaken der berühmten Anbauregion Vuelta Abajo.

 

Ein ausführliches Tasting folgt in Kürze