Das ist der Gipfel - Cohiba Robustos Supremos Edición Limitada 2014

Der Höhepunkt der Edición Limitada 2014 sind zweifellos die Cohiba Robustos Supremos. Der Name ist hier Programm: „Supremo“ bedeutet im Spanischen das „Allerhöchste“. Ein Superlativ ist auch das Ringmaß von 58, das die Robusto Supremo zur dicksten Zigarre macht, die in der Geschichte der Habanos jemals gefertigt wurde. Die Länge dieses Formats beträgt 127 mm. Sie ist eine äußerst eindrucksvolle Robusto und liegt mit ihren Maßen voll im Trend. Die Tabakmischung ist ebenso imposant. Sie ist geprägt durch üppige und gehaltvolle Aromen bei präsenter Stärke. Keine Zgarre für Anfänger, aber für Aficionados die perfekte Wahl für den krönenden Abschluss des weihnachtlichen Festmahls.

Für die Mischung wählte man in den Plantagen in San Juan y Martinez und San Luis in der Vuelta Abajo-Region nur die besten Tabake aus, die anschließend sorgfältig für zwei Jahre reifelagerten. Es versteht sich, dass nur die höchstqualifizierten Torcedores aus diesen kostbaren Blättern die edlen Zigarren rollen durften.
Die Cohiba Robustos Supremos kommen in lackierten Kisten à 10 Stück in zwei Lagen in den Handel.

 

Informationen zur Zigarre:

Format: Magnificos; Maße: 127 mm x RM 58; Einheit: zweilagige, lackierte Kiste á 10 Stück


Quelle: mit freundicher Genehmigung der 5th Avenue